Neues

Ich arbeite als freie Schauspielerin in verschiedenen Theater-, Film- und Fernsehproduktionen sowie als Sprecherin.

Seit 2007 bin ich festes Ensemblemitglied und Teil der künstlerischen Leitung bei der Theater- und Performancegruppe ANALOG:

www.analogtheater.de

 

 

4.5.2021

GEISTER UNGESEHEN ist für den Kunstsalon Theaterpreis 2021 nominiert

 

7.12.2020

GEISTER UNGESEHEN gewinnt den Kurt-Hackenbergpreis für politisches Theater 2020

 

Juli 2020

Die Proben zum neuen ANALOG-Projekt GEISTER UNGESEHEN haben begonnen. Premiere ist am 2. September 2020 in der studiobühne köln.

 

11.9.2019

Am 11.9.2019 ist unsere ANALOG-Premiere Die Psychonauten: RAUSCH. Außerdem feiern wir das 15jährige Bestehen von ANALOG! Karten unter: www.studiobuehne.uni-koeln.de oder Tel.: 0221 470 4513

 

13.2.-17.2.2019

Die letztjährige ANALOG-Produktion Die Psychonauten: ASCHE von Konstantin Küspert wird wieder in der Studiobühne gezeigt.

 

9.1.-13.1.2019

Neue Termine der preisgekrönten Produktion NUR UTOPIEN SIND NOCH REALISTISCH in der Studiobühne in Köln.

 

4.12.2017

NUR UTOPIEN SIND NOCH REALISTISCH gewinnt den Kölner Theaterpreis 2017!

 

6.9.2017

Am 6. September hat die neue ANALOG-Produktion NUR UTOPIEN SIND NOCH REALISTISCH Premiere. Weitere Vorstellungen vom 7.9.-10.9.2017.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dorothea Förtsch